Über uns

Der Offene Kanal Kirchheimbolanden ist bereits seit 1993 auf Sendung. Aktuell gibt es in Deutschland ca. 150 Offene Kanäle, die gerne auch als Bürgerfernsehen bezeichnet werden. In Rheinland-Pfalz sind es 20 Einrichtungen.

Bürgerfernsehen ruht auf den Säulen "Lokales" und "Bildung" und ermöglicht jedem Bürger, seinen Teil zu diesen Themen beizutragen.

Wir als Offener Kanal Kirchheimbolanden (OKK) unterstützen dich dabei, indem wir dir die Sendeplattform zur Verfügung stellen, dein Beitrag auf unseren Youtube-Kanal hochladen und deinen Beitrag anderen Offenen Kanälen zu Verfügung stellen.
Im technischen Bereich stellen wir dir die notwendigen, modernen Produktionsmittel wie zum Beispiel Kameras, Mikrofone, Lichtzubehör usw. zur Verfügung.
Gerne stehen dir die ehrenamtlichen Mitarbeiter des OKK's auch beratend bei der Produktion deines Beitrags zur Seite.
Trotzdem ist der einzelne Bürger und nicht der OKK für den Sendebeitrag verantwortlich.

Im OKK kann man erleben wie Fernsehen funktioniert. Was besonders für junge Leute, die sich noch in der beruflichen Orientierungsphase befinden, von großen Vorteil sein kann.

Da wir möglichst moderne Technik einsetzen wollen, sind wir auf unsere Sponsoren und ehrenamtliche Mitglieder angewiesen, die uns Finanziell unter die Arme greifen.

Wir würden uns freuen, wenn du Kontakt zu uns aufnimmst.